Print ist tot. Lang lebe Print!

Gedruckt oder online: Seit Einzug der Digitalisierung ins Marketing diskutieren Werbetreibende, wie Zielgruppen besser zu erreichen sind. Was angesichts des Hypes und der scheinbar unbegrenzten Möglichkeiten der Online-Werbung wie ein Kampf zwischen David und Goliath zu sein scheint, sieht bei genauer Betrachtung und in der Praxis überraschend anders aus.  „Printwerbung bringt doch nichts mehr.“ Wie oft wurde dem gedruckten Medium seit Einzug der Digitalisierung schon der Tod vorausgesagt. „Print ist tot. Lang lebe Print!“ weiterlesen

Endlich genug Stoff für
Facebook, Blog & Co

Guter Stoff allein reicht nicht. Es braucht immer einen passenden thematischen Kontext, damit Meldungen oder Stories bei der gewünschten Zielgruppe emotional abgespeichert werden: perfekt zugeschnitten auf die jeweilige Zielgruppe und die unterschiedlichen Medien. Als Profis sind wir geübt, aktuelle ‚Aufhänger‘ zu finden, um sie mit Inhalten und News zu verbinden. Das läuft bei uns fast automatisch: Das Gehirn ist ja bekanntlich flexibel. Sind wir erst einmal für ein Thema sensibilisiert, reagiert es schnell und schafft Verknüpfungen. Alles eine Frage der Übung. Was hilft, ist das Wissen um Methoden, mit denen es gelingt, stimmige Themen für Unternehmenskommunikation zu generieren. Wir verraten Ihnen, wie das geht: im Kompaktworkshop Themenfindung. „Endlich genug Stoff für
Facebook, Blog & Co“
weiterlesen

EFIT-Business-Woman: Ein Online-Format in Führung

Führung ist vor allem eine Frage der Selbst-Führung, sagt Maria Bianca Bischoff. Die Auditorin der Europäischen Forschungsvereinigung Innovative Textilpflege e. V., Berlin, und jahrzehntelang erfolgreiche Unternehmerin in der Schweiz initiierte ein neues Online-Netzwerk-Format: EFIT-Business-Woman. Sie bringt Unternehmerinnen und Führungskräfte im Wirtschaftsfeld Textilservice miteinander ins Gespräch, Businessfrauen in deutschsprachigen Ländern – von Berlin bis Meran und von Bern bis Wien. „EFIT-Business-Woman: Ein Online-Format in Führung“ weiterlesen