A little extra. Ein Projekt für Vielfalt

Seit 2010 bringen Conny Wenk und der Verleger David Neufeld den Wandkalender „A little extra“ heraus – mit 12 Fotos voller Lebensfreude. Auch in diesem Jahr zeigt die Fotografin, mit der auch wir immer wieder gern kooperieren, Momentaufnahmen von jungen Menschen mit Down-Syndrom. Bilder, die den Alltag erhellen und Inspirationen, um die Vielfalt des Lebens zu feiern. Mit der Ausgabe für 2021 wollten die beiden Herausgeber etwas Besonderes probieren, um die Bilder noch viel weiter in die Welt hinauszubringen: „Es war uns gelungen, den Vertrieb eines großen Unternehmens für Babynahrung dafür zu begeistern, die Kalender über ihren Außendienst direkt in Praxen, Krankenhäuser und andere Einrichtungen mitzunehmen“, erzählt David Neufeld. Doch dann kam Corona. „A little extra. Ein Projekt für Vielfalt“ weiterlesen

Des passt mir so!

Die Hollerstauden

Warum die Hollerstauden Dirndl lieben:

Alle Welt trägt Dirndl – auch auf den Oktoberfesten bei uns in OWL. Die Vorstellung, dass die traditionellen Figurschmeichler nur im Süden Deutschlands angesagt sind, ist lange überholt. Daher passte das neue Dirndl-Plakat für die Kunden unseres Auftraggebers auch in diesem Jahr zur Wiesenzeit wieder einmal perfekt. Zum Thema Dirndl war unserer Teamkollegin Mareike Neumayer als leidenschaftliche Songtexterin übrigens der Song der ‚Hollerstauden‘ eingefallen. „Die kennt ihr doch, oder? Das sind die drei hübschen Ladys aus dem Pinzgau in Österreich, die mit ihrem Debüt ‚Des passt mir so‘ einen gigantischen Internet-Hype auslösten.“ „Des passt mir so!“ weiterlesen

Interkulturelles Coaching: Ein Dialog auf Augenhöhe

Interview mit Ute Edwards

Kommunikation und Kultur sind zwei, die zusammengehören, sagt meine sympathische, weltoffene Netzwerkpartnerin Ute Edwards. Die versierte Diplom-Übersetzerin für Deutsch und Englisch, mit dem Schwerpunkt Technik und Wirtschaft, ist Expertin für Interkulturelles Coaching. Warum ein solches Training der besseren Verständigung dient und eine wirtschaftlich sinnvolle Investition ist, verrät sie im Interview. „Interkulturelles Coaching: Ein Dialog auf Augenhöhe“ weiterlesen

Waschechter Sound aus OWL

Heißer Blues und cooles Cover

Es ist ein Weihnachtsgeschenk für die Musiker aus Ostwestfalen, die den Blues im Blut haben: Greyhound George, Waschbrett Wolf und Andy Grünert. Die Greyhound’s Washboard Band fliegt nach Memphis, um am International Blues Challenge 2018 teilzunehmen. Die Band hatte die German Blues Challenge gewonnen und sich damit für den internationalen Wettbewerb qualifiziert.

„Waschechter Sound aus OWL“ weiterlesen