Corporate Wording

Was Ihre Wortkultur über Ihr Unternehmen verrät

„Ein wahrer König schaut nicht, was er sich nehmen kann. Er schaut, was er geben kann.“ Diesen weisen Rat gibt der Löwe Mufasa, Herrscher der Steppe, seinem Sohn Simba, dem künftigen Thronfolger, in dem Disney-Klassiker “Der König der Löwen”. Das gilt natürlich auch für Königinnen und Töchter. Und damit sind wir dann auch schon mitten im Thema. „Corporate Wording“ weiterlesen

Print ist tot. Lang lebe Print!

Gedruckt oder online?

Seit Einzug der Digitalisierung ins Marketing diskutieren Werbetreibende, wie Zielgruppen besser zu erreichen sind. Was angesichts des Hypes und der scheinbar unbegrenzten Möglichkeiten der Online-Werbung wie ein Kampf zwischen David und Goliath zu sein scheint, sieht bei genauer Betrachtung und in der Praxis überraschend anders aus. Oft heißt es pauschal: Printwerbung bringt doch nichts mehr. Wie oft wurde dem gedruckten Medium seit Einzug der Digitalisierung schon der Tod vorausgesagt. Und es lebt immer noch. „Print ist tot. Lang lebe Print!“ weiterlesen

Wen die Muse am liebsten küsst

Inspiration auf Knopfdruck?

Wir werden immer wieder gefragt, wie es uns gelingt, quasi ‚auf Knopfdruck‘ kreativ zu sein. Ehrlich gesagt, funktioniert das auch bei uns nicht. Da wir allerdings im Tagesgeschäft nicht warten können, bis uns die Muse küsst, nutzen auch die uns vertrauten Methoden, um in den Flow zu kommen und uns inspirieren zu lassen. Getreu der Devise: Wer von der Muse gefunden werden möchte, sollte dort sein, wo sie ihn suchen wird. „Wen die Muse am liebsten küsst“ weiterlesen