Textilpflege: Mehr als ein gefühlter Mehrwert

Es ist verlockend, waschbare Kleidung zu Hause zu waschen. Der Weg zur Waschmaschine ist definitiv kürzer als der zur nächsten Reinigung. Sicherer ist er nicht. Denn nicht alles, was als waschbar gekennzeichnet ist, gehört in eine haushaltsübliche Waschmaschine. Das wissen wir, seit wir für die Fachverbände im Wirtschaftsfeld Textilservice arbeiten – also schon sehr lange. Die besten Reinigungen unserer Stadt kennen wir ebenfalls.

Gelernt ist gelernt!

Daher verlassen auch wir uns lieber auf den Sachverstand der Experten in einem Fachbetrieb als auf unser Bauchgefühl, wenn es um die Pflege unserer Lieblingsmode geht. Und selbstverständlich starten auch wir mit frisch gereinigten Daunenjacken in diese Wintersaison.

Damit möglichst viele Verbraucher den Weg zum Fachbetrieb ihres Vertrauens finden, gibt es die Branchenkampagne des Deutschen Textilreinigungs-Verbandes (DTV) und der Europäischen Forschungsvereinigung Innovative Textilpflege e. V. (EFIT), die wir als Partneragentur mitentwickelt haben.

Werben mit gutem Gefühl: das neue Motiv für die Plakate und Werbemittel zur Imagekampagne der professionellen Textilpflege.
Werben mit gutem Gefühl: das neue Motiv für die Plakate und Werbemittel zur Imagekampagne der professionellen Textilpflege.

Warum werden Daunenjacken im Fachbetrieb besser gereinigt?

Das lesen Verbraucher jetzt im Rahmen der aktuellen Imagekampagne der Textilpflegebranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf der Verbraucherseite www.reinigen-lassen.com, die wir analog zu den aktuellen Werbemitteln mit frischem Content auf dem Laufenden halten. Kampagnenstart ist der 1. Dezember.

Abgeben, reinigen lassen, cool bleiben

Das gilt für alle, die sich in ihrer Wintermode rundherum wohl fühlen wollen. Auch die aktuelle Herrenmode setzt in dieser Saison ebenfalls auf legere Leichtigkeit. Mit einer Daunenjacke liegt Mann in diesem Winter weit vorne. Und wer mag, trägt dazu einen grobgestrickten Schal als modisches Statement.

Die neuen Werbemittel, exklusiv für die Mitglieder des Deutschen Textilreinigungs-Verbandes (DTV) und der Europäischen Forschungsvereinigung Innovative Textilpflege e. V. (EFIT), verbinden den Feelgood-Trend mit dem Mehrwert der professionellen Textilpflege.

Nassreinigung ist die neue Wäsche

Wer wissen will, welche Pflege Daunenjacken brauchen, damit sie gründlich sauber werden und ihre angenehmen Trageeigenschaften behalten, liest am besten weiter auf www.reinigen-lassen.com. Auf der Verbraucherseite wird kurz und bündig erklärt, warum Textilreiniger/innen nicht nur das Knowhow haben, sondern vor allem die passende Technik – mit dem international anerkannten Wet-Cleaning-Verfahren.
Die in Deutschland als Nassreinigung etablierte Alternative zur Haushaltswäsche ist, wie übrigens alle Verfahren in der professionellen Textilpflege, umweltgeprüft: sowohl die Maschinen als auch die Wasch- und Reinigungsmittel, die bis zu 90 % biologisch abbaubar sind.
Entdecken Sie selbst, was die Profis im Fachbetrieb so alles bieten – eine wetterfeste Imprägnierung für Ihre Wohlfühlmode beispielsweise.

Den Pressetext der Fachverbände finden Sie auf www.dtv-deutschland.org, eine Veröffentlichung auch auf www.textination.de, dem Internetportal für die Textilwirtschaft.

 

Foto / Imageflyer: Yakobchuk Olena/AdobeStock; Pixel-Shot
Grafik Astrid Farthmann