Volxtheater Bielefeld: bühnenreife Inklusion

Ein Leben ohne Theater? Niemals, sagt Frank Bartelniewöhner, der sich seit 1998 aktiv im Volxtheater engagiert. So lange lebt er auch schon in einer Einrichtung in Bethel, einem Stadtteil von Bielefeld. Als er hierherzog und von der Theaterwerkstatt Bethel hörte, war er begeistert. Wir sind es auch. Und haben dieses großartige Projekt besucht, um in den MITTEILUNGEN des Arbeitskreis Down-Syndrom Deutschland zu berichten. Seit Anfang 2020 machen wir das Magazin des gemeinnützigen Vereins. „Volxtheater Bielefeld: bühnenreife Inklusion“ weiterlesen

Cleanes Image wirkt nachhaltig!        

Nachhaltigkeit setzt sich durch, in der Mode wie im Textilservice. Daher greifen wir das Trendthema für die Imagewerbung des Deutschen Textilreinigungs-Verband (DTV) und der Europäische Forschungsvereinigung Innovative Textilpflege e. V. (EFIT), Berlin, erneut auf. „Wir wollen unsere Branche mit positiven Bildern verknüpfen und deutlich machen, dass Textilservice nachhaltigen Lifestyle unterstützt“, sagt Daniel Dalkowski, EFIT-Geschäftsführer und stellvertretender Geschäftsführer des DTV. „Cleanes Image wirkt nachhaltig!        “ weiterlesen

Lebensfreude und fairer Kaffee

Chromosomen? Interessieren uns nicht die Bohne! Mit dieser Botschaft bringt die Stuttgarter Down-Syndrom-Initiative 46PLUS  ein Espressomobil auf die Straßen Baden-Württembergs. Der Clou: Die Baristas sind überwiegend Jugendliche und junge Erwachsene mit Down-Syndrom. Auf diese tolle Aktion hat uns die Fotografin Conny Wenk aufmerksam gemacht, mit der wir immer wieder super gern zusammenarbeiten. Wir lieben Connys Fotos. Und so hatten wir eine weitere, außergewöhnliche Story für das Magazin des Arbeitskreis Down-Syndrom Deutschland. „Lebensfreude und fairer Kaffee“ weiterlesen

Klima-Wandel in Leichter Sprache

Der Begriff ‚Klimawandel‘ bezeichnet langfristige Veränderungen der Temperaturen und Wettermuster, heißt es auf der Website der Vereinten Nationen. Die Gründe dafür können natürlichen Ursprungs sein; in erster Linie sei er jedoch auf menschliche Aktivität zurückzuführen: durch die Nutzung fossiler Brennstoffe wie Kohle, Erdöl oder Erdgas beispielsweise. Die daraus entstehenden Treibhausgase verursachen Emissionen wie Kohlendioxid. Und diese wiederum sorgen für den sogenannten Treibhauseffekt, der zu einer Temperaturerhöhung der Planetenoberfläche führt und somit zu Veränderungen des Klimas auf der Erde. „Klima-Wandel in Leichter Sprache“ weiterlesen

Saubere Features für Nachhaltigkeit

Hygiene: die DNA der Profis im Textilservice

Diese Botschaft wurde in der Pandemie von den Fachverbänden der Branche erfolgreich kommuniziert. Sie ist angekommen. Dennoch hat sich der Bedarf an Dienstleistungen in der professionellen Textilpflege seit Corona verändert. Das Geschäft mit klassischen Umsatzträgern wie Hemden oder Businessmode ist drastisch zurückgegangen. Geblieben sind Textilien, die Komfort und Nachhaltigkeit vereinen, wenn sie frisch gereinigt sind: Wohntextilien und Bettwaren zum Beispiel.    „Saubere Features für Nachhaltigkeit“ weiterlesen

Die Geschichte hinter den Geschichten

Waschbretter aus aller Welt - Bildband von Wolfgang Voss

Storytelling: Wie nackte Tatsachen zu fühlbaren Botschaften werden

Geschichten sind wie Kino im Kopf. Worte und Bilder wecken Emotionen, die wir auch später noch abrufen können. Dafür sorgt unser limbisches System – die Gefühlsregion unseres Gehirns. 

Ob Mythen, Bibelgeschichten, Sagen, Legenden, Märchen oder Fabeln. Geschichten haften im Gedächtnis. Die älteste Form des Storytellings ist vermutlich die Höhlenmalerei. Es ist also keine Erfindung der Neuzeit, sondern eine in uns Menschen tief verankerte Kommunikationskultur. „Die Geschichte hinter den Geschichten“ weiterlesen